"Sarôsta - Das dunkle Zeitalter" ein Pen & Paper Rollenspiel entführt euch in eine fremde Welt!

Eine dunkle Zeit ist über den Kontinent Marsola hereingebrochen. Immer mehr Magier wechseln auf die dunkle Seite, da sie sich nicht mehr von den Herrschenden unterdrückt lassen wollen. Andere proben den offenen Aufstand und schließen sich in Gruppen zusammen, um die Herrschenden zu stürzen. An der Seite der Magier kämpfen auch Söldner, Bauern, Handwerker und Tagelöhner, die die herrschende Ordnung nicht mehr länger erdulden wollen. Sie wollen, dass eine neue Zeit anbricht. Eine Zeit, in der jeder für sein Schicksal selbst verantwortlich ist, eine Zeit, in der das Volk regiert!

 

Als wären diese Unruhen nicht schon genug, sammeln die dunklen Mächte, die hinter dem schwarzen Wall leben, neue Kraft und es wird nicht mehr lange dauern, bis sie einen neuen Versuch starten werden, den Kontinent Marsola für sich zu erobern und ins Verderben zu stürzen. Es ist eine Zeit voller Zweifel, Missgunst und Zwietracht auf dem einst so ruhigen und harmonischen Kontinent.

 

Doch noch gibt es Hoffnung, so lange es Helden gibt, ist noch nicht alles verloren. Denn schwere Zeiten, bringen auch große Helden hervor. Jetzt hat jeder die Möglichkeit zu zeigen was in ihm steckt und sich in den Geschichtsbüchern zu verewigen. Nun stellt sich die Frage, für wenn sie denn Helden sein werden? Nur für sich selbst? Für die Rebellen und verfolgt von den treuen der Herrscher? Oder als Beschützer der alten Ordnung und der Herrscher? Welchen Weg werden sie gehen und wofür werden sie sich entscheiden? Wie viel kann ein einzelner in so einer Welt verändern? Nur wer außergewöhnliches wagt, wird dies herausfinden.

 

Der Kontinent Marsola, und später auch die anderen Kontinente des Planeten Aiara warten darauf entdeckt zu werden. Dieser wird von einer bunten Vielfalt von außergewöhnlichen Völker und Tieren bewohnt. Doch es lauern auch Gefahren auf diesem Kontinent. Im Westen leben die wilden und kämpferischen Oras. Diese stehen unter der Führung eines dunklen Herrschers und ziehen durch das ganze Land um zu plündern und rauben. Dies sind aber nicht die einzigen Gefahren, auch lauert in den Wäldern so manches Monster und in den Bergen schlummern alte fast vergessene Wesen. Vieles davon sind wohl Legenden und Geschichten, die kleinen Kindern erzählt werden, aber immer öfters erwachen diese Geschichten zum Leben.

 

Viel Spaß beim Stöbern!

Neuigkeiten

Schaut in den Sarôsta Shop!

Neues von "Von Rebellen und Dieben"

Braucht ihr noch etwas zu lesen für den Urlaub?
Wollt ihr einen Blick rauf das Leben in Marsola werfen?
Wollt ihr einen Einblick bekommen, welcher großer Konflikt zu blutigen Aufständen führt?

Dann kann ich euch das Buch "Von Rebellen und Dieben" nur wärmstens ans Herz legen.

Diese vier spannenden Geschichten warten auf euch:
Die Meisterdiebin:

Serenka wird von einem gut aussehenden Mann angesprochen. Dieser will ihre Dienste als Diebin in Anspruch nehmen. Doch Genaueres zu dem Auftrag will er ihr erst verraten, wenn sie zugesagt hat. Was für eine knifflige Aufgabe erwartet sie?

 

Fremde Welt:

Der Kronprinz Aleskan streift gerne als einfacher Bürger durch die Stadt und will das Leben der Untergebenen gerne verbessern. Dabei verliebt er sich Hals über Kopf in eine Frau. Als er diese wiedersehen will, überschlagen sich die Ereignisse.

 

Flucht:

Das Leben von der Magierin Leica steht auf dem Spiel und sie muss aus ihrer Heimatstadt fliehen. Was hat sich die junge Frau zu Schulden kommen lassen, dass sie so erbarmungslos gejagt wird?

 

Vergangenheit:

Mares kann sich an seine Eltern und seine ersten Lebensjahre nicht erinnern. Seine Brandnarben und Albträume lassen ihn mit seiner Vergangenheit nicht abschließen. Bisher ist er mit seinen Nachforschungen aber nicht vorangekommen. Bis sich ein Mann bei ihm meldet und behauptet zu wissen, was damals passiert ist. Wird er endlich Antworten auf seine Frage finden?


Leider hatten sich bei der ersten Version einige Fehler eingeschlichen. Deshalb gab es noch ein finales Lektorat. Ab heute steht nun die bearbeitete Version zu Verfügung.

Hier kommt ihr direkt zum Shop.

 

(25.07.17)

Rückblick auf die Game For Life

Jetzt ist auch die Game For Life schon wieder eine Woche her, wie die Zeit vergeht. Es war wirklich ein super Wochenende in Salzburg und ich werde wohl auch die nächsten Jahre wieder hinfahren. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, was das ganze etwas beschränkt. Doch ich fand das ganz gut, denn so kommt man leichter mit neuen Leuten ins Gespräch und es findet sich leichter jemand, der Zeit hat, einem ein Spiel zu erklären.

 

Das Angebot an Rollenspielen war dieses Jahr etwas kleiner, aber so hatte ich es etwas leichter ein paar Leute neugierig zu machen. Am Samstag gab es aber einige andere interessante Programmpunkte, und so fanden sich die Helden erst am Sonntag zusammen, um nach Marsola zu entschwinden.

 

Es war eine spannende Runde die mir mal wieder gezeigt hat, wie wichtig es ist, als Meisterin gut improvisieren zu können, denn die Helden tun nicht immer so wie ich es mir vorstelle. Doch das macht das Rollenspiel ja gerade so interessant. Auch die Rückmeldungen waren positiv und die Helden hatten ihren Spaß, was will ich mehr.

 

Sehr gefreut hat mich dass nicht nur das Regelwerk und die Welt an sich gelobt wurden, sondern auch dass das Magiesystem so gut angekommen ist. Es hat sich wieder gezeigt, wie einfach und schnell sich jemand Neuer damit zurechtfindet, und wie gut damit auf verschiedene Situationen eingegangen werden kann.

 

In ein paar Wochen findet die NordCon statt und auch da wird es einen Sarôsta – Das dunkle Zeitalter - Stand geben und Spielrunden. Das wird dann meine erste Rollenspielconvention, ich freue mich schon sehr darauf.

(30.04.2017)

Der Sarôsta Schnellstarter am Gratis-Rollenspiel-Tag

Kennt ihr den Gratis-Rollenspiel-Tag? Dieser findet einmal im Jahr statt und dient dazu das tolle Hobby Pen & Paper Rollenspiel bekannter zu machen. Jedes Geschäft oder Verein der mitmacht bekommt ein Paket voll mit Gratis Rollenspielmaterial. Darunter ist dieses Jahr auch der Schnellstarter von Sarôsta - Das dunkle Zeitalter.

 

Lest hier mehr..

Neue Marsola Landkarte!

Es ist jetzt die Landkarte zum Kontinent Marsola online. Nun könnt ihr den Weg eures Helden nachvollziehen und bekommt einen Einblick darüber, wo es noch unbewohnte Landschaften gibt, die ihr erkunden könnt. Alle wichtigen Städte, Flüsse und Gebirge sind auf der Karte eingezeichnet, und vermitteln so einen guten Einblick in die Gegend in der ihr unterwegs seid.

 

Lest hier weiter..